Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer
Besuchen Sie den Shop
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Archiv
Kindle Bestseller
Kindle Paperwhite eReader, 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display (300 ppi) mit integrierter Beleuchtung, WLAN (Schwarz) - mit Spezialangeboten

Kindle Paperwhite eReader, 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display (300 ppi) mit integrierter Beleuchtung, WLAN (Schwarz) - mit Spezialangeboten
EUR 119,99

4.5 von 5 Sternen
read more

Das neue Fire 7-Tablet, 17,7 cm (7 Zoll) Display, 8 GB (Schwarz), mit Spezialangeboten

Das neue Fire 7-Tablet, 17,7 cm (7 Zoll) Display, 8 GB (Schwarz), mit Spezialangeboten
EUR 69,99

4.0 von 5 Sternen
read more

Der neue Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung

Der neue Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung
EUR 39,99

4.4 von 5 Sternen
read more

MatchBook bei Amazon USA

Selbst Kindle eBooks schreiben • Top10-Amazon-Bestseller • Geldverdienen mit e-books im Kindle Format

 

Amazon legt gekauften Print-Büchern Ebooks bei

 

Ab Oktober gibt Amazon kostenlos oder besonders günstig das Ebook dazu, wenn Sie beim Onlineversender ein Printbuch kaufen.

 

Kindle MatchBook erlaubt den Ebook-Download zu bereits gekauften Büchern. Das Angebot gilt sogar rückwirkend für Bücher, die Sie ab 1995 gekauft haben. So kommen Sie nebenbei  mit MatchBook übrigens auch in den Genuss von Ebooks zu Büchern, die sie bereits verschenkt, auf dem Flohmarkt verkauft oder verloren haben.

 

Jedoch gibt es auch Einschränkungen: So gilt das Angebot nur für Verlage, die am MatchBook-Programm teilnehmen. Dies sind, so Amazon, zur Zeit nur rund 10.000 Bücher.

 

Außerdem soll der Ebook-Download nicht immer gratis zur Verfügung stehen. Je nach Buch können 0,99, 1,99 oder 2,99 Dollar Extra-Gebühren anfallen. MatchBook soll im Oktober in den USA starten. Wann und ob es nach Deutschland kommen wird, ist noch nicht klar.

 

Für Autoren wäre dies eine willkommene Neben-Einnahmequelle.

 

Höchste Zeit also sich mit Createspace zu beschäftigen. Übrigens steigt Ihr Wert als Printbuch-Autor, genauso wie die Preise, die sie für Ihre ebooks verlangen können. Schließlich wird jedes ebook unter deren Printversion mit Preis gelistet.
Und das auch schon ohne deutsches Matchbook -Programm!

 

Wären  Sie als Leser bereit bis zu 2,99 Dollar für das Ebook extra zu bezahlen?

 

Sharing-is-loving

Euer Mathias

Recommended Reading

Anmelden mit FB
Translate
EnglishFrenchPortugueseSpanish
Anzeige
Twitter