Geld mit ebooks

Kapitel 3 T6

Tipp 9: Nutzen Sie aktuelle Gesellschafts-Themen Nehmen Sie Bezug auf aktuelle politische, gesellschaftliche Themen wie z.B. eine Antiraucherschutz-Diskussion, Bankenkrise, Die Schweinegrippe, Umwelt- und Klimagipfel, Hartz VI-Debatten, Studien aller Art sowie beispielsweise Amoklauf in der Schule oder Nacktscanner an Flughäfen, Verarmung, Korruption, Spendenaffäre, Geldwäsche (siehe Coverfoto), Drogenmissbrauch und Wassermangel/Überschwemmungen, Baumrodung und…

Kapitel 3 T5

Tipp 8: Nutzen Sie wiederkehrende Anlässe Bearbeiten Sie Themenbereiche von wiederkehrenden Anlässen wie Ostern, Weihnachten, Muttertag, Valentinstag, Sommerferien, Winterferien, Steuern, Messen (Photokina/Anuga/Cebit etc), Sommer/Winterzeitumstellung, Todes- und Geburtstage berühmter Persönlichkeiten, Oskar-, Bambi- Grammy-Verleihung, Verleihung des (Un)worts des Jahres, Tier des Jahres, Der Tag der Liebe, 10-Jahrestag der Deutschen Wiedervereinigung, den „13.Tag…

Kapitel 3 T4

 © drubig-photo - Fotolia.com 736 Mal heruntergeladen Machen Sie sich ein differenziertes Bild von Ihrer Stadt. Gehen Sie einfach mal in öffentliche Gebäude, fahren Sie mit dem Fahrstuhl in den zwanzigsten Stock und wandern Sie die Flure entlang. Suchen Sie ein Fenster und fotografieren Sie Ihre Kirche/Rathaus usw aus einer…

Kapitel 3 T3

© Yuri Arcurs - Fotolia.com 1.735 Mal heruntergeladen Dafür brauchen Sie ein gutes Teleobjektiv und antizipative Fähigkeiten. Sie müssen vorhersehen, wann dieser Augenblick wo stattfindet, damit Sie dieses Foto auch machen können. Übung macht hier den Meister- geben Sie nicht zu schnell auf und bedenken Sie, dass auch Profis viele…

Kapitel 3 T2

Tipp 5: Behalten Sie die Aussage/Nutzungsmöglichkeit im Kopf Im Hinterkopf sollten Sie immer die mögliche Nutzung der Designer und Layouter haben, die Ihre Fotos von der Bildagentur kaufen um damit ein Problem zu lösen. Welche Aussage kann ihr Foto bebildern? Welchen Zusammenhang stellt ihr Motiv dar? Bleiben Sie möglichst allgemein…

Kapitel 3 T1

Die geschickte Motivauswahl Um eins ganz klar zu sagen: die Motivauswahl ist das A und O bei der Micro-stock-Fotografie. Mit geschickt ausgewählten Motiven steht und fällt Ihr kommerzieller Erfolg im Bilderbusiness. Die Käufer sortieren ihre Listen bei den Agenturen zu 80% nach Downloadhäufigkeit und suchen danach ihre Fotos aus. Ein…

Kapitel 2 T5

Einige spezielle Freeware-Programme möchte ich hier noch vorstellen: Ein Programm, das die EXIF-Daten der Fotos ändern kann, ist z.B. ExifTool. Mit dem Programm lassen sich wirklich alle in Bilddateien gespeicherten Zusatz-Informationen (Exif, IPTC, XMP) nicht nur auslesen, sondern auch bearbeiten Mit „ExifToolGUI“ erhält dieses Programm nun die lang erwartete benutzerfreundliche…

Kapitel 2 T4

Software Adobe hat gerade im Sommer eine neue Version von Photoshop herausgebracht. Einige wirklich brauchbare (weil Zeitsparende) Funktionen heben diese Version von allen Vorgängern deutlich ab. Es ist sehr viel leichter geworden, störende Bildteile aus einem Foto von der Software heraus rechnen zu lassen. Das Feature nennt sich „inhaltssensitiv löschen“…

Kapitel 2 T3

Teil 3 - Die richtige Ausrüstung Wichtig ist, dass Sie sich wohlfühlen mit ihrer Ausrüstung. Ich habe eher kleine Hände, die mit der kleinen leichten 550D sehr gut harmonieren. Da aber jeder Mensch anders beschaffen ist, sollten Sie immer die Kamera vor dem Kauf in die Hand nehmen, bevor Sie…

Kapitel 2 T2

Teil 2 - Die richtige Ausrüstung Machen Sie sich keine Illusionen, wenn Sie mit einer Ixus60 in den Urlaub fahren, dass Sie auch nur eines ihrer mitgebrachten Fotos bei einer Microstock-Agentur unterbringen können. Es sei denn ihr Urlaubsziel ist so einzigartig, dass dort vorher noch nie jemand gewesen ist, bzw.…